FREIE

TERMINE

WAS SIE WISSEN SOLLTEN:

Für gewöhnlich weiß weder der behandelnde Tierheilpraktiker, noch der Tierbesitzer, was dem Tier fehlt. Der zu zahlende Endbetrag wird somit auch erst am Ende einer Behandlung fällig. Eine Stunde ist die durchschnittlich benötigte Zeit für eine Behandlung, dies kann je nach Tier (nicht alle Tiere kooperieren gleichermaßen) und Aufwand variieren. Notfälle kommen in Tierheilpraxen zwar eher selten vor, werden aber aufgrund der notwendigen schnellen Handlungsweise bevorzugt behandelt. Es kann daher immer sein, dass Termine sich verschieben. Ich werde Sie vorher darüber telefonisch in Kenntnis setzen.

Um die Behandlung Ihres Tieres optimal vorbereiten zu können und eventuell benötigte Hilfsmittel und Medikamente anwenden zu können, bitte ich Sie den virtuellen Anamnesebogen (diesen finden Sie unter dem Menüpunkt: "VOR DER BEHANDLUNG") auszufüllen und ihn mir vor unserem Treffen zu übermitteln. 

Jetzt Termin online vereinbaren!

  • Hausbesuche für Ihr Haustier!

    1 Std.

    Auf Rechnung

Bitte planen Sie genügend Zeit für die Untersuchung, Behandlung und das abschließende Gespräch (ggf. mit Therapieplan) ein. Die unten angegebene Dauer der einzelnen Dienstleistungen sind Durchschnittswerte, die, wie bereits oben erwähnt, variieren können. 

 

Sollten Sie Zweifel daran haben, ob Sie sich eine Behandlung für Ihr Tier leisten können, reden Sie bitte vorab mit mir. Eine Lösung findet sich immer!

Kosten für Dienstleistungen orientieren sich an dem gültigen Gebührenverzeichnis der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tierheilpraktiker (ADT), die Sie hier einsehen können: https://www.fvdh.de/adt/gebuhrenverzeichnis/

Meine aktuelle Preisliste finden Sie hier.

© 2020 by NaTierisch.
Diese Seite wurde erstellt mit Wix.com

  • Zur Google Unternehmensseite
  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • whatsapp
  • theralupa
  • Snautz